Skip to main content

Portalseite

digitalarmyacademy

PortalseitenBeschäftigen wir uns heute mit dem Thema Portalseiten in diesem Artikel! Du hast ja garantiert schon davon gehört oder mal zumindest mal etwas mitbekommen, dass es jene gibt. Möglicherweise hast du ja auch schon selber Portalseiten erstellt? Wir werden heute Vor- und Nachteile beleuchten und allgemein das Thema Portalseiten erklärten.

Achtung – Das ist deine Chance!

Wir zeigen dir, wie du schon in 14 Tagen dein erstes Geld im Internet verdienst. Du glaubst das nicht? Dann möchten wir dich jetzt vom absoluten Gegenteil überzeugen. Nutze jetzt unsere 14-Tage-Challenge und wir zeigen dir, wie es geht. Du willst erfolgreich sein? – Dann hast du jetzt die große Chance dazu. Nutze sie also und *klicke jetzt genau hier*.

Was ist eine Portalseite?

Was sind Portalseiten?Sozusagen der große Bruder der Nischenseite, nur halt weniger Nische und spezifisch auf ein Nischen Thema beschränkt. Hier musst du dein Themenfeld viel größer auswählen im Gegensatz zur Nischenseite! Während wir bei einer „Staubsauger ohne Beutel mit pinken Knöpfen für Linkshänder“ Nischenseite, nur dieses kleine Themenfeld behandeln würden, geht die Portalseite weit darüber hinaus.

Um beim Beispiel zubleiben, wäre der Portalseiten Oberbegriff „Haushaltsgeräte“ also eine Haushaltsgeräte Portalseite. Wo du quasi viele einzelne Produkt Untergruppen haben kannst, mit denen Du dich lange und komplex beschäftigst.

Mehr Portalseiten Infos findest du bei uns im Portalseiten Kurs. Dort gehen wir detaillierter darauf ein, gerne kannst du unseren 1€ Testmonat ausprobieren, trage dich dazu einfach ein.

Welche Vorteile habe ich mit meiner Portalseite?

Allgemein fokussierst du dich nur noch auf ein Projekt, du wirst nicht 10 Portalseiten aufbauen. Wir raten dir ganz klar davon ab in einer One-Man-Show, natürlich ist das Ganze möglich, wenn du viel Outsourcing betreibst aber auch mit vielen kosten verbunden. Mit einer einzigen Seite bist du, wie schon erwähnt, stark fokussiert du musst nicht viel verwalten gegenüber vielen kleinen Nischenseiten. Du hast nur ein einziges Projekt, was du unter umständen erstmal 6-12 Monate deine Aufmerksamkeit bekommt und beschäftigst dich intensiv damit.

Soll ich mir eine Brand aufbauen?

Brand aufbauen für Portalseite?Da du dich 1 Jahr mit deiner Portalseite effektiv auseinandersetzt, wird diese schon allein von der Expertise her, einen extremen Mehrwert leisten können. Und somit auch für deine Konkurrenz schwer anzugreifen sein, da du vom Wissensstand einfach weiter bist. Zum Beispiel kann eine Nischenseite die deiner Kategorie beziehungsweise Produkt entspricht, nicht deiner Portalseite entgegenwirken.

Portalseite muss Langfristiger aufgebaut werden!

Ein großer Vorteil für dich dadurch, dass eine Portalseite auch viel Langfristiger geplant wird, ist dass du direkt eine Brand also Marke aufbauen kannst. Durch viele Beiträge die alle zu deinem Themenfeld passen und Unterseiten dazu auf deiner Seite, kommen viele Besucher gar nicht mehr um deine Seite herum. Wenn diese dann „Haushaltsgeräte“ eingeben, kannst du durch deine Brand dafür sorgen. Indem zu jeder einzelnen Produktkategorie was zu bieten hast, du die globale Anlaufstelle wirst.

Auch im verkauf ist deine Portalseite mehr Wert, durch die vielen Texte und allgemein dem Content, der auf dieser ist, solltest du jene mal abtreten wollen.

 

Kurz zusammengefasst:

  • Wartungsaufwand vereinfacht, da man sich meistens nicht um mehrere Projekte kümmert.
  • Brand beziehungsweise Marke wird aufgebaut.
  • Langfristiger durch viele Longtails und durch hohes Traffic aufkommen.
  • Deine Expertise wird verstärkt.

 

Welche Nachteile habe ich mit meiner Portalseite?

Welche Nachteile habe ich mit einer Portalseite?Einer der größten Nachteile direkt vorweg, Abhängigkeit! Du bist wie auch bei Nischenseiten, nach wie vor abhängig von deinem Partnerprogramm wie Amazon aber auch von google selber. Ebenfalls wie bei deiner Nischenseiten bekommst du nur einen Bruchteil, der einnahmen, die du selber generierst. Was ja okay ist, aber auch mit einer Portalseite ändert sich dass halt nicht.

Wann ranke ich denn?

Definitiv brauchst du mehr Durchhaltevermögen mit deiner Portalseite, so schnell wie mit der Nischenseite geht es nicht.

Wenn die Nischenseite sinnbildlich ein Apfel wäre, dann ist die Portalseite der ganze Baum. Er braucht länger zum wachsen gegenüber dem Apfel, der Ertrag des Baumes ist aber viel höher wie der eines einzigen Apfels.

Willst du also in 3 Monaten deine Seite in den Top 3 sehen, dann wird es schwierig für dich, beziehungsweise enttäuschend. Das Ganze ist dadurch nicht für jeden etwas, du brauchst mehr Durchhaltevermögen und du musst es langfristiger sehen. Im besten Fall musst du dir gut und gerne 1 ganzes Jahr Zeit dafür nehmen.

Zeitlich gesehen ist auch der strukturelle Aufbau immens, diesen machst du wohlgemerkt auch nur einmal, sollte aber nicht unerwähnt bleiben. Wenn du Strategie Spiele magst, kennst du die Vogelperspektive, also die oben Draufsicht. Und so betrachtest du auch deine Portalseite, als Stratege von oben, da du den Überblick beibehalten musst.

 

Kurz zusammengefasst:

  • Durchhaltevermögen, du kannst mit 6-12 Monaten rechnen.
  • Größerer Zeitaufwand beim Strukturaufbau und der allgemeinen Pflege deiner Portalseite
    Langfristige Geschichte, aber auch langfristiger erfolg.
  • Vogelperspektive von Nöten, die Vorausplanung muss gegeben sein, sonst wird alles unübersichtlich für dich.
  • Du setzt auf nur ein Pferd…

 

Das ist deine Chance – Nutze sie!

Das sollte es vorerst mit dem Thema „Portalseiten“ gewesen sein. Wenn du dir jetzt eine weitere Einkommensquelle aufbauen willst, dann haben wir jetzt genau das richtige für dich. In unserer brandneuen 14-Tage-Challenge zeigen wir dir live, wie du schon innerhalb der nächsten 14 Tage Geld im Internet verdienst, und das OHNE eine eigene Webseite, geschweige denn Produkt! Du willst wissen wie das geht? Dann *klicke jetzt genau hier!*

digitalarmyacademy


Ähnliche Beiträge

Nischenseite Einnahmen als Anfänger

Nischenseite Einnahmen

In diesem Beitrag geht es heute darum, wie viel Geld man eigentlich so als Anfänger mit Nischenseiten verdienen kann. Des Weiteren kommen wir auch noch darauf zu sprechen, wie zeit- bzw. kapitalintensiv das ganze Thema ist, um letztlich seine gewünschten Nischenseite Einnahmen zu erzielen. Achtung – Das ist deine Chance! […]

Digitale Produkte

Digitale Produkte

In diesem Beitrag geht es heute mal um das Thema Digitale Produkte. Wir erklären dir also, was digitale Produkte eigentlich sind, welche Arten es davon gibt und wie du letztlich damit Geld verdienen kannst. Wenn du dich danach genauer mit dem Verkauf digitaler Infoprodukte beschäftigen willst, kannst du später gerne […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*