Skip to main content

Online Nebenjob

digitalarmyacademy

Online NebenjobIn diesem Beitrag möchten wir dir mal ein kleines Einnahmen-Update einer unserer Seiten geben. Wir wollen dir also einfach mal ganz offen die Einnahmen einer unserer neuen Seiten offenlegen, sodass du dir ein Bild davon machen kannst, was eigentlich so im Bereich des Möglichen liegt.

Warum ausgerechnet Nischenseiten? Wir selber haben uns schon in jungen Jahren ein stattliches Einkommen mit Nischenseiten aufbauen können, und sehen es daher als die beste Möglichkeit an, nebenberuflich online Geld zu verdienen.

Achtung – Das ist deine Chance!

Wir zeigen dir, wie du schon in 14 Tagen dein erstes Geld im Internet verdienst. Du glaubst das nicht? Dann möchten wir dich jetzt vom absoluten Gegenteil überzeugen. Nutze jetzt unsere 14-Tage-Challenge und wir zeigen dir, wie es geht. Du willst erfolgreich sein? – Dann hast du jetzt die große Chance dazu. Nutze sie also und *klicke jetzt genau hier*.

Online Nebenjob – Aller Anfang ist schwer

Online NebenjobFangen wir also mal direkt mit den Einnahmen unserer Nischenseite an. Zunächst wollen wir mal einen Blick auf den vergangenen Monat werfen. Zu diesem Zeitpunkt war die Seite ungefähr 2,5 Monate alt. Die Bestellungen hielten sich damals noch relativ im Rahmen. Die Einnahmen im letzten Monat also: 85,13 €.

Mittlerweile ist unsere Seite gute 16 Wochen alt. Wir können an dieser Stelle immer wieder betonen, dass wenn du in der Lage bist, dass wenn du auch nach 2 Monaten noch keine Online Nebenjob-Einnahmen aufweisen kannst, das nicht bedeutet, dass das auch in naher Zukunft so sein muss.

Nebenjob Online – Viele hätten aufgehört

Nebenjob OnlineUm dir das ganze noch einmal zu verdeutlichen, können wir in unserer Einnahmen-Historie auch noch ein Stück zurück gehen. Wir haben unsere Seite am 26. August 2016 veröffentlicht. Nun war es so, dass wir gute 2 Monate nahezu nichts damit verdient haben.

Im Oktober lagen unsere Online Nebenjob Einnahmen gerade mal bei 0,50 €. Spoiler Alarm: Die Einnahmen liegen im Dezember bei mehr als 800,00 €.

In dieser Situation würden schon zahlreiche Online-Nebenjob Neulinge den Entschluss fassen, auszuhören, weil sie meinen, dass das ganze sowieso nicht funktioniert. Wir können an dieser Stelle ganz klar sagen, dass es funktioniert. Es ist eben nur eine Frage der Zeit. Wenn du wissen willst, warum 90 % scheitern und wie du zu den restlichen 10 % gehörst, dann lese dir danach unseren Artikel dazu durch.

Online Geld verdienen seriös – Alles brauch seine Zeit

Man kann also nicht erwarten, dass man bei einer solchen Konkurrenzlage innerhalb von ein bis zwei Monaten nach oben katapultiert wird. Es dauert im Normalfall also seine guten drei bis vier Monate. Wenn du es dann allerdings geschafft hast, dich in einem kompetitiven Markt durchzusetzen und somit massig Besucher generierst, dann stellt es kein Hexenwerk mehr da, monatlich vierstellig mit seinem Online Nebenjob zu verdienen.

Online Geld verdienen legal – Unsere Meinung

Online Geld verdienen legalNatürlich ist es auch möglich, sich innerhalb von zwei Tagen eine Seite aufzubauen, die dir monatlich 50 € einbringt. Wir selber sind allerdings kein Freund davon, sich unzählige Seiten aufzubauen, da man so schnell den Fokus verliert.

Wir haben also lieber 4 große Seiten die uns monatlich 5.000,00 € einbringen, anstatt 60 kleine die jeweils vielleicht nur 80 € Online Nebenjob Einkünfte generieren.

Zurück zum Thema. Wir werfen jetzt zunächst mal einen Blick auf den Bestellbericht. Hier können wir schon gleich auf den ersten Blick sehen, dass um ein vielfaches mehr bestellt wurde, als letzten Monat und die Monate davor. Insgesamt wurden diesen Monat also 61 Produkte bestellt, und wir haben an dieser Stelle noch 2/3 des Monats übrig.

Die Einnahmen nach gerade mal 13 Tagen: 240,38 €. Am Monatsanfang haben wir uns das Ziel gesetzt, 250 € bis Ende des Monats zu verdienen, nun haben wir die Summe schon nach 13 Tagen erreicht. Diesen Monat rechnen wir also damit, dass die Seite gute 500,00 € verdient. Für den nächsten Monat rechnen wir mit vierstelligen Einnahmen.

Online Nebenjob – Update:

Geld verdienen im Internet seriösSchon 7 Tage später wurden bereits 186 Produkte bestellt, was für uns Einnahmen in Höhe von 722,10 € bedeutet. An dieser Stelle müssen wir ganz klar sagen, dass das nicht bei jeder unserer Seiten so ist.

Dass eine Seite in einem solch kurzen Zeitraum so abgeht, gehört nicht zum Täglich Brot, ist, wie man an unserem Beispiel allerdings sehen kann, nicht unmöglich.

Das ist deine Chance – Nutze sie!

Das sollte es vorerst mit dem Thema „Online Nebenjob“ gewesen sein. Wenn du dir jetzt eine weitere Einkommensquelle aufbauen willst, dann haben wir jetzt genau das richtige für dich. In unserer brandneuen 14-Tage-Challenge zeigen wir dir, wie du schon innerhalb der nächsten 14 Tage Geld im Internet verdienst, und das OHNE eine eigene Webseite, geschweige denn Produkt! Du willst wissen wie das geht? Dann *klicke jetzt genau hier!*

digitalarmyacademy


Ähnliche Beiträge

Nischenseite Einnahmen als Anfänger

Nischenseite Einnahmen

In diesem Beitrag geht es heute darum, wie viel Geld man eigentlich so als Anfänger mit Nischenseiten verdienen kann. Des Weiteren kommen wir auch noch darauf zu sprechen, wie zeit- bzw. kapitalintensiv das ganze Thema ist, um letztlich seine gewünschten Nischenseite Einnahmen zu erzielen. Achtung – Das ist deine Chance! […]

Digitale Produkte

Digitale Produkte

In diesem Beitrag geht es heute mal um das Thema Digitale Produkte. Wir erklären dir also, was digitale Produkte eigentlich sind, welche Arten es davon gibt und wie du letztlich damit Geld verdienen kannst. Wenn du dich danach genauer mit dem Verkauf digitaler Infoprodukte beschäftigen willst, kannst du später gerne […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*