Skip to main content

Nischenseite Einnahmen als Anfänger

digitalarmyacademy

Nischenseite EinnahmenIn diesem Beitrag geht es heute darum, wie viel Geld man eigentlich so als Anfänger mit Nischenseiten verdienen kann.

Des Weiteren kommen wir auch noch darauf zu sprechen, wie zeit- bzw. kapitalintensiv das ganze Thema ist, um letztlich seine gewünschten Nischenseite Einnahmen zu erzielen.

Achtung – Das ist deine Chance!

Wir zeigen dir, wie du schon in 14 Tagen dein erstes Geld im Internet verdienst. Du glaubst das nicht? Dann möchten wir dich jetzt vom absoluten Gegenteil überzeugen. Nutze jetzt unsere 14-Tage-Challenge und wir zeigen dir, wie es geht. Du willst erfolgreich sein? – Dann hast du jetzt die große Chance dazu. Nutze sie also und *klicke jetzt genau hier*

Nischenseite Einnahmen – Qualität vor Quantität

Nischenseite erstellenWir sind in letzter Zeit ja schon öfters darauf zu sprechen gekommen, dass es unserer Meinung nach heutzutage so ist, dass man das ganze nicht nach dem Motto Quantität vor Qualität angehen sollte.

Also beispielsweise 10 Nischenseiten erstellen, in der Hoffnung, dass eine davon halbwegs gute Nischenseite Einnahmen abwirft.

Nischenseite erstellen – Der zeitliche Aufwand

Nischenseiten Geld verdienenWir empfehlen also, sich wirklich auf ein Projekt in einer Nische von der man weiß, dass diese über entsprechendes Potential verfügt, zu fokussieren. In dieses Projekt gilt es dann wirklich über einen Zeitraum von 6 – 12 Monaten seine gesamte Zeit und Energie zu investieren.

Natürlich können wir an dieser Stelle nicht pauschalisieren, wie viel man letztlich mit einer solchen Seite verdienen kann, das hängt natürlich von zahlreichen Faktoren ab.

Dennoch möchten wir einfach mal, dass du eine Idee davon bekommst, mit welchen Einnahmen man ungefähr bei einem solch groß angelegten Projekt rechnen kann.

Wir gegen jetzt also wie gesagt, davon aus, dass du wirklich ein halbes bis ganzes Jahr investierst. Generell benötigt es sowieso einen Zeitraum von 3 – 6 Monaten bis überhaupt nennenswerte Rankings vorhanden sind. Für entsprechend hart umkämpfte Keywords braucht es gut und gerne mal das Doppelte an Zeit.

Hierbei kommt es natürlich auch darauf an, wie viel Zeit du täglich investieren kannst und in wie fern du diese effektiv nutzt. Anfangs muss selbstverständlich entsprechend mehr Zeit aufgebracht werden, sobald die Basis steht, sind es dann vielleicht 5 Stunden die Woche, wo du dann Backlinks aufbaust, Artikel veröffentlichst, Updates vornimmst usw.

Nischenseiten Verdienst – Was kann man denn nun verdienen?

mit webseiten geld verdienenGehen wir also mal davon aus, dass du dich in einer Nische befindest, wo ein Suchvolumen von 10.000 im Monat für das Haupt-Keyword besteht. Inklusive aller themenrelevanten Longtail-Keywords befinden wir uns jetzt also bei einem Suchvolumen von 20.000. Jetzt ist natürlich die Frage, wie viele dieser Interessenten letztlich auf deine Seite kommen.

Wenn du dich jetzt also für dein Hauptkey mit einem 10.000er SV auf Platz 3 befindest, bekommst du vielleicht 20 Prozent davon ab.

Gehen wir also mal davon aus, dass du zusätzlich dazu noch 3.000 Besucher über Longtails generierst, das entspricht dann also 5.000 Besuchern im Monat.

Jetzt kommt es noch darauf an, wie viele deiner User letztlich auf deinen Amazon Link Klicken. Wir gehen einfach mal von 2.500 Klicks aus. Nun ist entscheidend, wie viele davon letztlich kaufen, rechnen wir mal mit einer Conversion von 5 %, das entspricht dann also 125 Verkäufe.

Bei der durchschnittlichen Provision pro Artikel von 10 € wären dass dann also 1.250 € Nischenseite Einnahmen im Monat. Wie viel du speziell mit deiner Seite letztlich verdienst, lässt sich an dieser Stelle natürlich wie gesagt nicht pauschal sagen, der Rechenweg sollte allerdings in etwa der selbe sein.

Das ist deine Chance – Nutze sie!

Das sollte es vorerst mit dem Thema Nischenseite Einnahmen gewesen sein. Wenn du dir jetzt noch eine weitere Einkommensquelle aufbauen willst, dann haben wir jetzt genau das richtige für dich. In unserer brandneuen 14-Tage-Challenge zeigen wir dir, wie du schon innerhalb der nächsten 14 Tage Geld im Internet verdienst, und das OHNE eine eigene Webseite, geschweige denn Produkt! Du willst wissen wie das geht? Dann *klicke jetzt genau hier!*

digitalarmyacademy


Ähnliche Beiträge

Digitale Produkte

Digitale Produkte

In diesem Beitrag geht es heute mal um das Thema Digitale Produkte. Wir erklären dir also, was digitale Produkte eigentlich sind, welche Arten es davon gibt und wie du letztlich damit Geld verdienen kannst. Wenn du dich danach genauer mit dem Verkauf digitaler Infoprodukte beschäftigen willst, kannst du später gerne […]

Keine Motivation – Was tun?

Keine Motivation

In diesem Beitrag soll es heute mal um das Thema „keine Motivation“ gehen. Wir verraten dir also wie du es schaffen kannst, dich jeden Tag auf‘s neue zu motivieren und an deinem Ziel festzuhalten. Diese Thematik hat zwar nicht direkt etwas mit dem Thema Online Marketing zu tun, dennoch gehört […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*