Skip to main content

Digistore24 Erfahrungen

digitalarmyacademy

Digistore24 ErfahrungenIm heutigen Beitrag soll es mal um unsere Einnahmen bzw. Erfahrung mit Digistore24 gehen. Wir möchten dir jetzt also mal zeigen, welche Erfahrung wir mit Digistore24 im Bezug auf die Einnahmen machen konnten.

Warum machen wir das? Wir wollen dir anhand unserer Digistore24 Erfahrungen einfach mal zeigen, was mit digitalen Produkten, sprich E-Books, Videokurse oder Checklisten überhaupt so möglich ist.

So haben wir es geschafft

Tipp des Tages: Wenn du wissen willst, wie wir es mit Anfang 20 geschafft haben solche Einnahmen mit digitalen Produkten zu erzielen, dann sichere dir jetzt unser Online Business Starter Kit, und wir verraten es dir. Verschwende also keine Zeit mehr und verdiene schon bald dein erstes Geld mit Infoprodukten.

 

 

Digistore24 Erfahrungen – Es geht los!

Legen wir also mal los. Hierzu begeben wir uns in unseren ersten Account und schauen uns dort die Einnahmen an. Wir begeben uns dazu einfach mal zu unserem „Schreibtisch“. Oberhalb können wir sehen, dass wir „Initial Sales“, sprich einen Brutto-Umsatz von 33.474,12 € haben.

Unsere Zahlen

Digistore24 Einnahmen

Bei den Promo-Klicks sind es insgesamt 19.838 Stück. Daneben wird angegeben, wie viel Geld wir durchschnittlich pro Klick erhalten haben, das sind in unserem Fall 1,11 €, solche Zahlen sind für uns allerdings keine Kennzahlen, hierzu greifen wir lieber auf andere Tools zurück.

Daneben sehen wir nun die Stornoquote, bei diesem Account liegt sie jetzt bei 11 %, was unserer Meinung nach komplett in Ordnung ist.

 

Man wird die Stornoquote natürlich nie auf 0 % treiben können, außer man schließt die Kunden von der Rückgabe aus. Wir sind allerdings der Meinung, dass man das nicht machen sollte. Wenn man nämlich ein gutes Produkt hat, dann sollte man seinem Kunden auch die Möglichkeit geben, dieses 14 Tage lang zu testen und eben im Zweifel zu stornieren.

So hat man zum einen eine höhere Kauf-Conversion, zum anderen ist es natürlich auch für das eigene Branding wichtig, dem Kunden im Zweifelsfall ein Rückgaberecht zu bieten. So viel dazu.

Die Tageseinnahmen

Digistore24 KostenWenn wir uns nun unsere Einnahmen im Detail anschauen wollen, werfen wir dazu einen Blick in die auf dem Schreibtisch befindliche Tabelle. Dort werden uns unsere Einnahmen Tag für Tag aufgelistet.

Heute haben wir beispielsweise Einnahmen in Höhe von 182,12 € erzielen können, gestern waren es 72,85 €, am Tag davor 208,12 € usw. An einigen Tagen ist es eben auch so, dass wir nichts verdient haben, das ist allerdings vollkommen okay.

Die Wocheneinnahmen

Wir haben auch die Möglichkeit, uns innerhalb der Tabelle den Wochen-Verdienst anzeigen zu lassen. Unsere Digistore24 Einnahmen lagen in der letzten Woche also bei 463,08 €. In der Woche davor waren es gerade mal 150,41 €. Schwankungen sind hierbei also auch vorprogrammiert. Dennoch haben wir einige Wochen, in denen unsere Einnahmen bei diesem Account an der 1.000 € Marke gekratzt haben, sodass wir im Schnitt wöchentliche Einnahmen in Höhe von 500 € erzielen konnten, sprich 2.000 € im Monat.

Das wurde uns bereits ausbezahlt

Digistore24 was ist dasWenn wir ganz nach unten scrollen, sehen wir zum einen die bisherigen Netto- Einnahmen dieses Accounts (in unserem Fall 22.136,10 €), wie viel davon bereits ausgezahlt wurden (bei uns sind das 19.816,36 €) und wann die nächste Auszahlung stattfindet.

Darunter siehst du dann (sofern du die Option ausgewählt hast, dass einmal im Monat ausgezahlt wird) wie viel diesen Monat ausgezahlt wird, in unserem Fall bekommen wir in sechs Tagen 1.374,93 auf unser Konto. Für den Folgemonat haben bereits auch ein „Guthaben“ in Höhe von 789,27 €.

Der 2. Account – Auch nicht schlecht

So viel zu unseren Digistore24 Erfahrungen bei diesem Account, schauen wir uns nun einfach mal den 2. (von 3) an. Hier haben wir einen Hauch weniger Brutto-Einnahmen erzielen können, genauer gesagt 32.392,57 €. Bei diesem Account verkaufen wir etwas hochpreisigere Produkte. Heute haben wir hiermit noch keine Einnahmen erzielen können, gestern waren es dafür aber 529,85 €. Wenn wir uns jetzt auch mal den Wochenverdienst ansehen, können wir feststellen, dass wir hier auch ordentliche Digistore24 Einnahmen generieren konnten. In unseren besten beiden aufeinanderfolgenden Wochen waren es mehr als 6.000 €. Wenn wir uns jetzt mal die Netto-Einnahmen unten anschauen, sehen wir, dass uns bereits ca. 14.000 € ausgezahlt wurden. In fünf Tagen erhalten wir unsere Einnahmen in Höhe von 6.024,50 € auf unser Konto. Für den nächsten Monat haben wir auch schon 2.190,00 € auf der Uhr stehen, die unserer Einschätzung nach auch noch auf 6.000 – 7.000 € hochgehen werden. So viel zu diesem Account.

Nummer 3 im Bunde

Digistore 24 ErfahrungenJetzt möchten wir dir noch unsere Digistore24 Einnahmen anhand unseres 3. Accounts näherbringen. Warum so viele Accounts fragst du dich jetzt vielleicht? So haben wir einen besseren Überblick, da wir in verschiedenen Bereichen aktiv sind.

Auf jeden Fall sind es bei diesem Account 75.519,27 € Brutto Einnahmen, die Promo-Klicks liegen bei 11.633 Stück, das bedeutet einen Verdienst pro Klick in Höhe von 4,60 €, bei einer Stornoquote von 15 %.

Hierbei sehen wir jetzt also, dass wir heute 55,52 € verdient haben, gestern waren es knapp 300 €. Im Schnitt haben wir also in letzter Zeit Tageseinnahmen in Höhe von 150 bis 200 €. Wenn wir jetzt also einen Blick auf die Wocheneinnahmen werfen, sehen wir dass wir hier ebenfalls solide Einnahmen von durchschnittlich 1.500 € in der Woche haben.

Schauen wir uns jetzt noch einmal die bisherigen Netto-Einnahmen an, dann sehen wir, dass wir bisher 54.303,43 € verdient haben, davon bislang 47.528,36 € ausgezahlt wurden. Die nächste Auszahlung in 6 Tagen beträgt dann also 4.957,56 €. Für den nächsten Monat liegen bislang auch schon 1.502,63 € an.

Digistore24 Erfahrungen – Der größte Vorteil

Digistore24 AffiliateWas kann man an dieser Stelle also sagen? Digitale Produkte sind eine richtig geile Sache, von der man sehr gut leben kann. Das coolste daran ist unserer Meinung nach, dass wir das mit unseren eigenen Produkten geschafft haben.

So sind wir eben nicht von anderen abhängig, so wie es beispielsweise bei Nischenseiten der Fall ist. Wir haben also vollkommene Kontrolle über unser Produkt. Wir können es anpassen wie wir wollen, den Preis variieren um es eben letztlich bestmöglich zu verkaufen.

Das ganze läuft dank Digistore24 vollkommen automatisiert. Wenn wir dazu noch eine automatisierte Trafficquelle haben, ist das natürlich das Ultimatum. So viel also zu unseren Digistore24 Erfahrungen.

Das kannst du auch!

Wir hoffen jetzt, dass wir dir an dieser Stelle zeigen konnten, was alles mit digitalen Produkten möglich ist. Wenn du jetzt also wissen willst, wie und womit wir es geschafft haben, mit Anfang 20 solche Einnahmen zu erzielen, dann checke jetzt unser Online Business Starter Kit ab und wir verraten es dir. Verschwende also keine Zeit und verdiene schon bald dein erstes Geld mit Infoprodukten.

digitalarmyacademy


Ähnliche Beiträge

Nischenseite Einnahmen als Anfänger

Nischenseite Einnahmen

In diesem Beitrag geht es heute darum, wie viel Geld man eigentlich so als Anfänger mit Nischenseiten verdienen kann. Des Weiteren kommen wir auch noch darauf zu sprechen, wie zeit- bzw. kapitalintensiv das ganze Thema ist, um letztlich seine gewünschten Nischenseite Einnahmen zu erzielen. Achtung – Das ist deine Chance! […]

Digitale Produkte

Digitale Produkte

In diesem Beitrag geht es heute mal um das Thema Digitale Produkte. Wir erklären dir also, was digitale Produkte eigentlich sind, welche Arten es davon gibt und wie du letztlich damit Geld verdienen kannst. Wenn du dich danach genauer mit dem Verkauf digitaler Infoprodukte beschäftigen willst, kannst du später gerne […]


Kommentare

Online Geld verdienen – Sowas gab's noch nie! – Digital Army Blog 12. November 2017 um 03:23

[…] du dich danach mal über unsere Online Business Einnahmen informieren willst, kannst du das dann in diesem Artikel […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*